Anmelden

API Spec Q1/Q2

 Inhalts-Editor ‭[2]‬

API Spec Q1/Q2
Qualitätsmanagement für die Öl- und Gasindustrie

Die API Spezifikationen Q1 und Q2 sind vom American Petroleum Institute (API) vorgegebene Standards für Zertifizierungen von Unternehmen, die mit der Herstellung von Komponenten und Bereitstellung von Dienstleistungen im Bereich der Öl- und Gas-Produktion betraut sind. Im Fokus stehen hier Trainings und die Überprüfung der Qualitätsstandards sowie des Qualitätssicherungssystems. Hierbei wird insbesondere die Risikobeurteilung und das Risikomanagement berücksichtigt. Die Standards basieren auf der ISO 9001 und sind um branchenspezifische Anforderungen ergänzt.

API Spezifikation Q1
Spezifikation für das Qualitätsmanagementsystem Anforderungen an Fertigungsunternehmen für die Erdöl- und Erdgasindustrie.
API Spezifikation Q2
Spezifikation für das Qualitätsmanagementsystem Anforderungen an Dienstleistungsunternehmen für die Erdöl- und Erdgasindustrie.

Unser Angebot:

  • Audit
  • Schulung

Auditierung

Die Normen API Q1 und API Q2 wurde entwickelt, um Qualitätsmanagementsysteme für Unternehmen zu behandeln, die Produkte herstellen oder produktionsbezogene Dienstleistungen im Rahmen einer Produktspezifikation für den Einsatz in der Erdöl- und Erdgasindustrie erbringen.

CERTIVATION verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Durchführung verschiedener Arten von Audits nach API Spec. Q1 und API Spec. Q2, einschließlich der folgenden:

  • Gap Analyse
  • Prozessaudits
  • Produktaudits
  • Lieferantenaudits

Im Rahmen einer Gap Analyse prüft CERTIVATION gegen den gewählten Zertifizierungsstandard und dokumentiert den Umsetzungsgrad der Anforderungen der Norm. Auf diese Weise kann Ihr Unternehmen sich gezielt auf eine Zertifizierung vorbereiten.

Führt die CERTIVATION GmbH ein Lieferantenaudit fü Sie durch, wird vor Ort beim Lieferanten die Umsetzung bestimmter Kriterien überprüft. Diese Kriterien können von Ihrem Unternehmen vorgegeben werden und können die folgenden Punkte umfassen, sind aber nicht darauf beschränkt:

  • Eine bestimmte ISO- oder API-Norm, wie beispielsweise ISO 9001 oder API Q1/Q2
  • Die eigenen Anforderungen Ihres Unternehmens an Lieferant
  • Produktspezifikation
  • Beschaffungsanforderungen

Im Allgemeinen sollte ein Lieferantenaudit die Gewissheit geben, dass der Lieferant die Fähigkeit besitzt, Produkte und/oder Dienstleistungen für Ihr Unternehmen bereitzustellen, die Ihren eigenen Qualitäts-, Umwelt-, Sicherheits-, Informationssicherheits-, Termintreue- oder anderen Anforderungen entsprechen.

Schulung

CERTIVATION ist "approved training provider" nach API-U® für die Spezifikationen Q1 und Q2. Wir bieten Kurse im eigenen Schulungszentrum oder als Inhouse-Schulung vor Ort beim Kunden an. Das Angebot umfasst Kurse für die folgenden Stufen:

  • Basiskurs
  • Interner Auditor
  • Lead Auditor

Sollten Sie darüber hinaus spezielle Schulungswünsche haben, sprechen Sie uns gerne an

 Inhalts-Editor ‭[4]‬

 Inhalts-Editor ‭[3]‬

Ihr Ansprechpartner


Dr. Djilali Benrabah​

​​​