Anmelden

ISO/IEC 27001

 Inhalts-Editor ‭[2]‬

Mit ISO/IEC 27001 zertifiziertem ISMS jederzeit auf der sicheren Seite​ ​

Wettbewerbsvorteil & Markteintrittsvoraussetzung

Die voranschreitende Digitalisierung Ihres Unternehmens geht unvermeidlich mit immer komplexer werdenden IT-Systemen einher. Denken Sie z.B. an Qualitätssicherungs- und Risikomanagementsysteme. Diese ermöglichen zeit- und ressourcensparendes Arbeiten und bilden so die Basis für maximal produktive Geschäftsabläufe, sind aber aufgrund der gespeicherten sensiblen Daten einer Menge Gefahren ausgesetzt. Je mehr Daten aufgrund voranschreitender Digitalisierung von immer komplexeren IT-Systemen gespeichert und verarbeitet werden, umso dringlicher wird der bestmögliche Schutz der jeweiligen Systeme. Nur so sind Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen sicher. 

​Um diesen Schutz stets aufrecht zu erhalten und keinerlei Sicherheitslücken zu übersehen, sind regelmäßige Prüfungen auf Wirksamkeit und das Eruieren eventueller neuer Gefährdungen unbedingt notwendig. Eine bewährte Möglichkeit, diese Vorgänge effizient zu bündeln, stellt ein Informationssicherheits-Managementsystem (kurz ISMS) dar.

Die Vorteile eines ISMS in Kürze:​

  • Maximale Effizienz durch vereinfachte interne Prozesse
  • Gesteigerte Informations-Sicherheit
  • Sofortiger Überblick über das Niveau Ihrer Sicherheitsmaßnahmen
  • Realistische Risiko-Einschätzung → Planungssicherheit

Die ISO/IEC 27001 beschreibt als international führendes Regelwerk die Einführung und Aufrechterhaltung eines angemessenen Informationssicherheits-Managementsystems. Im Fokus steht hier das Risikomanagement. Dabei werden konkrete Bedrohungslagen analysiert, geeignete Gegenmaßnahmen geplant, umgesetzt und anschließend ihre Wirksamkeit überprüft.

Betreiber einer KRITIS (Kritischen Infrastruktur) müssen im Rahmen des IT-Sicherheitsgesetzes ​(§ 8a (3) BSI-Gesetz) alle zwei Jahre​ IT-Sicherheitsmaßnahmen nach dem Stand der Technik gegenüber dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nachweisen. Die hierzu notwendige Umsetzung weisen Sie durch ein unabhängiges Zertifikat nach.

​​Machen Sie noch heute den ersten Schritt für eine erfolgreiche ISO/IEC-27001-Zertifizierung Ihres Informationssicherheits-Managementsystems durch die CERTIVATION GmbH und rufen Sie uns an.

Wir unterstützen Sie gerne.

 Inhalts-Editor ‭[3]‬

Ihr Ansprechpartner​


Patrick Rischar​

​​​

Alle Vorteile einer ISO/IEC​ 27001-Zertifizierung durch CERTIVATION​ auf einen Blick:

  • ​​Imageste​igerung durch internationale Anerkennung​ 
  • Vertrauen (potentieller) Kunden durch Signalisieren eines hohen Stellenwerts von Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen 
  • Gewissheit in Bezug auf Objektivität und Gültigkeit Ihrer Risiko-Bewertung und Angemessenheit der getroffen Maßnahmen 
  • Zufriedenheit, gesteigerte Effizienz und Übersicht durch verbesserte Prozesse 
  • Nachweis der unabhängigen Prüfung für KRITIS